Nauendorf, Dorfkirche

Foto’s: © Viola-Bianka Kießling

2. Westempore
18. Jh. Prospekt
1830 od. 1850 Karl Ludolff (Klettbach)
1932 Walcker & Cie (Cannstadt), Gerhard Kirchner (Weimar); Einbau neuer Pfeifen
1946 Lothar Heinze (Stadtilm), Durchsicht
1947/ 48/ 50 Paul Laubs (Erfurt-Gispersleben), Reparaturen/ Stimmen
1971 Schönefeld (Stadtilm), Stimmen

7 Zugregister ( große weiße Manubrien/ Vollporzellanköpfe – schwarze Schrift)
mechanische Ton- und Registertraktur; Schleifladen

Quellen:
Kostenvoranschlag Kirchner 1937
Material Orgelbau Schönefeld
Orgelmaterial der Kirchgemeinde

Die Disposition:

Manual: (C-d3)
Gedackt 8
Gampa 8
Prinzipal 4
Hohlflöte 4
Octave 2
Pedal: (C-c1)
Quintatönbass 16
Octavenbass 8
Koppelingen: 

Pedalkoppel.